• Menu
  • Menu
meilleur-bar-madrid

Die 10 besten Bars in Madrid

Madrid, die Hauptstadt Spaniens, ist als eine der lebhaftesten Städte bekannt, wenn es darum geht, abends auszugehen. Hier stört sich niemand an der fortgeschrittenen Stunde, denn Nachtschwärmer zu sein ist die Norm, wenn man abends in Madrid ausgeht. Fragen Sie einen jungen Madrilenen und er wird Ihnen sagen, dass 1 Uhr morgens eine absolut vernünftige Zeit ist, um in die Clubs zu gehen.

In dieser Atmosphäre gibt es unzählige Bars für diejenigen, die lieber Cocktails trinken, Spaß haben und sich unterhalten möchten.

Wir haben die 10 besten Bars in Madrid zusammengestellt, also suchen Sie sich eine aus, die zu Ihnen passt.

Del Diego: die beste Cocktailbar

Schon beim Betreten der Bar werden Sie von der Einrichtung begeistert sein. Damit ist klar, dass das Del Diego eine Madrider Institution ist, die mit ihrem zwielichtigen Aussehen im New York der 1990er Jahre einen hervorragenden Drehort für The Wolf of Wall Street abgeben würde.

Jeden Abend versammeln sich Stammgäste und entdeckungsfreudige Touristen an der glänzenden Holzbar, um in einer Atmosphäre völliger Sorglosigkeit Martinis und andere Cocktails zu schlürfen.

Dies ist der ideale Ort, um einen Freund, Kollegen oder Geschäftspartner mitzubringen. Lassen Sie sich bis spät in die Nacht nieder, um ein Glas Whisky zu trinken und ein spontanes Gespräch an der Bar zu führen.

Adresse: C. de la Reina, 12, 28004 Madrid, Spanien

Website:http://deldiego.com/

BarCo: Die beste trendige Bar in Madrid

In diesem kleinen musikalischen Underground-Hort sitzt jeder in der ersten Reihe. Hier finden Flamenco-Abende, Funk-Shows und DJs statt, die für Unterhaltung sorgen. Die gewölbten Ziegeldecken geben Ihnen das Gefühl, sich in einem U-Bahn-Tunnel zu befinden.

So kommen Sie in den Genuss eines industriellen Dekors mit entsprechend halliger Akustik. Das Publikum ist so vielfältig wie die Musiker. Das macht den Club zu einem ausgezeichneten Ort für interessante Begegnungen. Rechnen Sie also bei nächtlichen Konzerten mit einer älteren und ruhigeren Klientel.

Beachten Sie außerdem, dass die Flamencoshows am Sonntag hervorragend sind und die jüngere, trendbewusste Klientel sich das Wochenende freihält. Das gilt vor allem für die Zeit nach 2 Uhr morgens, wenn es richtig heiß hergeht.

Adresse: Calle del Barco, 34 – 28004, Madrid

Website: https://salabarco.com

The Hat: die beste Speakeasy (Geheimbar) in Madrid

Das The Hat liegt direkt hinter der Plaza Mayor und ist ein modernes, trendiges Hostel mit einer der geheimsten Bars der Stadt. Hoch gelegen, genießen Sie die Sonne, während Sie die klassischen Gebäude Madrids bewundern.

Von Minzmojitos bis hin zu erfrischenden Piña Coladas ist ihre Getränkekarte allein schon Grund genug, Sie den ganzen Tag festzuhalten. Wenn Sie aber Appetit bekommen, bestellen Sie einige ihrer köstlichen Tapas, wie spanische Tortilla, gegrillten Oktopus oder sogar Slider.

Cocktails auf der Terrasse einer Bar in Madrid sind eine tolle Möglichkeit, die Stadt zu genießen. Genießen Sie ein kühles Getränk, während Sie allein oder in Begleitung Ihrer Liebsten die Schönheit Madrids bewundern.

Adresse: Calle de San Bernardo, 12, 28015 Madrid, Spanien.

Website:

Terraza Cibeles: Die beste Rooftop-Bar in Madrid

Begeben Sie sich auf die Spitze des wunderschönen alten Gebäudes, das als Palacio de Cibeles bekannt ist, um die beste Rooftop-Bar in Madrid zu entdecken: Terraza Cibeles.

Wenn im nahe gelegenen Circulo de las Bellas Artes eine lange Warteschlange steht, können Sie in aller Ruhe um die Ecke gehen und sich einen Weg zu diesem kleinen Juwel bahnen.

Tatsächlich bietet er einen herrlichen Ausblick, ohne schwindelerregend zu sein. Sie können sogar das Treiben in der Stadt beobachten, während Sie an Ihrem Getränk nippen. Der Eintritt zu diesem wunderbaren Rooftop-Lokal, das eine Vielzahl von Cocktails, aber auch Wein und Bier anbietet, beträgt etwa 5 Euro.

Diese Gebühr wird jedoch beim Kauf eines Getränks zurückerstattet. Außerdem: Wer geht schon in eine Rooftop-Bar, ohne wenigstens einen kleinen Drink zu sich zu nehmen?! In den kühleren Monaten kann es etwas kalt werden, aber die Terraza Cibeles hält Heizungen und sogar Decken bereit, um sich warm zu halten!

Adresse: Plaza Cibeles, 1, Sexta Planta, 28014 Madrid, Spanien

Website: www.palaciodecibeles.com

Café Berlín: die beste Tanzbar

Wenn Sie ein Musikliebhaber sind, wird Ihnen das Café Berlin gefallen, ein Einraum-Nachtclub, der der beste Ort in Madrid ist, um Live-Musik zu hören.

So sorgt entweder ein DJ aus Amsterdam für Unterhaltung oder ein klassisches Gitarrenensemble bietet Ihnen eine Live-Show. Lehnen Sie sich also vor Mitternacht zurück und erleben Sie Shows, die von Flamenco über Jazz bis hin zu Soul reichen.

Wenn Sie gegen 1 Uhr nachts kommen, werden Sie feststellen, dass die roten Samtstühle weggeräumt werden und sich die Tanzfläche mit einer jüngeren Gruppe von Partygängern füllt. Diese Stimmung herrscht bis zum Sonnenaufgang.

Adresse: C, Cost.ª de los Ángeles, 20, 28013 Madrid, Spanien

Website:https://berlincafe.es

Fábrica Maravillas: die Top-Bierbars

Bierliebhaber treffen sich in der Fábrica Maravillas, einem kleinen Lokal mit nordischem Dekor in Malasaña. Es ist die einzige Brauereikneipe im Stadtzentrum von Madrid. In dieser Kneipe sind Sie den Launen des Braumeisters unterworfen, und das ist auch gut so.

Der aus Frankreich stammende Braumeister stellt alle Biere auf der Karte persönlich her, von traditionellen Stouts und IPAs bis hin zu experimentellen Bieren, die mit Johannisbrotschoten und spanischen Feigen aromatisiert sind.

Übrigens werden all diese Wunderwerke im Bierlabor hergestellt, das von außen einsehbar ist. Als Bierliebhaber haben Sie also keine Ausreden mehr.

Adresse: C. de Valverde, 29, 28004 Madrid, Spanien

Website: www.fabrica-maravillas.myshopify.com

Salmon Guru: Die beste ungewöhnliche Bar in Lissabon

Im Salmon Guru können Sie sich auf eine Sinnesüberflutung mit hellem Neonlicht, bizarr gemusterten Möbeln und glitzernden Spiegeln mit Retro-Superheldenaufdrucken gefasst machen. Sowohl die Einrichtung als auch die Atmosphäre und das Menü machen dieses Restaurant zu einem sehr originellen Ort. Hier werden Ihnen die Überraschungen nie ausgehen.

Echte Kunstwerke zum Schlürfen, die Getränke sind so flamboyant garniert, dass Sie sich wie an einem Strand auf Hawaii fühlen werden. Das sind u. a. gefächerte Apfelscheiben, Wildblumen und Zitrusfrüchte.

Probieren Sie den Rumcocktail aus Kombucha mit rotem Tee oder auch das Ingwerbier, um Ihre Müdigkeit zu kurieren und neue Energie zu tanken.

Adresse: Calle de Echegaray, 21, 28014 Madrid, Spanien

Menü: www.salmonguru.es

Bendito: Die beste Weinbar in Madrid

Willkommen in der Art von Vinothek, die lokale Weinliebhaber und Top-Sommeliers gerne für sich behalten. Ungezwungen, erschwinglich und mit einem der überraschendsten Menüs in ganz Spanien ausgestattet. Wie ein prickelnder Xarello, der nach althergebrachter Methode hergestellt wird, ist Bendito die erste natürliche Weinbar in Madrid.

Profis, die ihre Wurzeln und Früchte kennen, lassen Sie gerne zwei oder drei Flaschen probieren, bevor Sie Ihr Glas füllen. Und vor allem kennen sie die Geschichte hinter jeder Wahl, was den Wein noch besser macht.

Adresse: Calle de Embajadores, 41, 28012 Madrid, Spanien, Lavapiés y Embajadores

Website: http: //benditovino.com/.

Vinoteca Vides: die rustikale Bar in Madrid

Vergessen Sie die schrillen Weinbars in anderen Ländern, denn die Vinoteca Vides ist fest entschlossen, Wein zu einem Getränk für alle zu machen. Die schlichte, minimalistische Einrichtung, die Speisekarten mit Kreide, die hölzernen Absatzschuhe und die hinter der Bar aufgehängten Würstchen lassen Sie vielleicht daran zweifeln, dass diese Leute ihr Handwerk verstehen.

Aber lassen Sie sich nicht täuschen, denn ein Blick auf die Liste mit den über 100 Flaschen wird Sie überzeugen. Was auch immer Ihre Ansprüche sind, in dieser Bar werden Sie also auf jeden Fall finden, was Sie suchen.

Adresse: C. de la Libertad, 12, 28004 Chueca, Madrid, Spanien.

Website:https://vinotecavides.es/en/home_en

Mercado San Antón: die beste Tapas-Bar in Madrid

Der sehr moderne Mercado San Antón ist ein idealer Ort, um sich mit Freunden oder Kollegen zu treffen und einzigartige Tapas und Getränke zu genießen. Allerdings ist das noch nicht alles. Gehen Sie also auf die Terrasse und genießen Sie den Blick auf das Viertel Chueca, während Sie einen der handgemachten Cocktails auf seiner Liste probieren.

Tatsächlich ist dies eine der beliebtesten Terrassenbars in Madrid für Einheimische, die ins Wochenende starten. Es ist auch ein idealer Ort, um Ihren Abend in der Stadt zu beginnen. Die Atmosphäre ist entspannt und das Personal höflich.

Vergessen Sie nicht, sich die Zeit zu nehmen, um den lebhaften Markt zu erkunden. Dort können Sie ein Souvenir kaufen und eine gute Zeit verbringen.

Adresse: C. de Augusto Figueroa, 24, 28004 Madrid, Spanien

Website:https://www.mercadosananton.com

Sie kennen nun die 10 besten Bars, die Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt in der spanischen Hauptstadt Madrid besuchen sollten. Wir empfehlen wirklich, in diesen einzigartigen Bars in Madrid unvergessliche Erlebnisse zu haben!

Promo Booking 👉 15% Off minimum sur votre séjour sur Booking.com

X