• Menu
  • Menu
rooftop-marseille

Die 8 besten Rooftops in Marseille

Die Stadt Marseille liegt im sonnigen Süden Frankreichs und ist für ihre großartige Küche und ihre einzigartige Kultur bekannt. Dank seiner Lage am Mittelmeer beherbergt Marseille einen wichtigen Hafen, der sich auf seine Geschichte und seine Traditionen ausgewirkt hat. Auf der anderen Seite der Stadt liegt ein Halbkreis aus Hügeln, der die Stadt beherbergt und zur Schönheit ihrer Landschaft beiträgt. Die Chronologie von Marseille beginnt im 7. Jahrhundert v. Chr., was sie zur ältesten Stadt Frankreichs macht, aber Beweise deuten darauf hin, dass schon vor dieser Zeit Menschen in der Region gelebt haben, und es ist möglich, dass das Land sogar schon vor 30.000 Jahren von Menschen bewohnt war!

Diese charmante Stadt erhält fast 2900 Sonnenstunden pro Jahr, was sie zur sonnigsten Stadt des Landes und zum idealen Ort für einen Kurzurlaub macht. Reisende, die nach Marseille kommen, werden eine Stadt voller Geschichte, natürlicher Schönheit und gutem Essen erleben.

Nachdem Sie die Stadt den ganzen Tag über erkundet haben, werden Sie sich am Abend sicherlich nach Entspannung sehnen. Sich auf einen Drink in eine Bar oder ein Restaurant zu setzen, ist eine gute Möglichkeit, sich zu entspannen. Warum wählen Sie nicht ein Rooftop in Marseille mit einer schönen Aussicht auf die Stadt?

Café de l’Abbaye

Das Café de l’Abbaye liegt zwar nicht direkt am Alten Hafen, aber dennoch können Sie aus der Ferne einen unglaublichen Blick auf das Wasser und die Stadt genießen. Auf den ersten Blick sieht das kleine Café unscheinbar aus, aber Sie werden nicht lange auf einen Platz warten können, da sich die Außenterrasse auf der Straße schnell füllt.

Neben der herrlichen Aussicht, während Sie essen, bekommen Sie auch leckeres Essen und einen unschlagbaren Service von den freundlichen Mitarbeitern. Wenn Sie rechtzeitig zum Sonnenuntergang kommen, ist es noch besser! Manchmal spielen sie auch Reggae-Musik, die perfekt zu der ruhigen und entspannenden Atmosphäre passt.

Unsere Empfehlung:

Das Café de l’Abbaye hat eine große, raffinierte mediterrane Speisekarte, die all die besten traditionellen Gerichte und Getränke serviert. Ihr eisgekühlter Pastis wird Sie an einem heißen Sommerabend garantiert erfrischen und das Essen aus frischem Gemüse und hausgemachter Marseiller Küche ist zum Niederknien. Wir empfehlen Ihnen, den Pastis 51 und einen Teller Panisse zu bestellen!

Standort, Erfahrungsberichte und Routenplaner: weitere Informationen

Bar Le Capian

Das InterContinental Hotel Dieu beherbergt eine weitere Bar mit einer Freiluftterrasse auf dem Dach. Die geräumige Terrasse ist sowohl elegant als auch gemütlich, was sie zum idealen Ort für Einheimische und Touristen macht, um abends einen Drink zu genießen. Das Lokal verfügt außerdem über eine gemütliche Innenlounge, wenn das Wetter mal nicht so gut ist.

Obwohl die Getränkekarte absolut unglaublich ist, besuchen manche Leute die Bar Le Capian nur, um die Architektur zu bewundern. Diese historische Bar, die sich in einem ehemaligen Hospiz befindet, ist etwa 1.000 Jahre alt! Trotz der Schönheit dieser Cocktailbar scheint es nie zu voll zu sein, also überlegen Sie sich, ob Sie nicht hierher kommen möchten, wenn Sie eine Pause von den lauten Menschenmassen in der Innenstadt machen wollen.

Unsere Empfehlung:

Der Barkeeper der Bar Le Capian heißt Xavier Gilly und hat für seine köstlichen Drinks in Frankreich und auf der ganzen Welt Preise gewonnen. Es gibt so viele, dass wir keinen für Sie auswählen können, aber seien Sie versichert, dass die Karte etwas bereithält, das Ihnen schmecken wird. Immerhin stehen auf der Getränkekarte über 50 unglaubliche Cocktails und fast 200 einzigartige Spirituosen aus der ganzen Welt!

Standort, Bewertungen und Wegbeschreibung: Weitere Informationen

Regards Café

Eine der besten Rooftop-Bars der Stadt ist das Regards Café. Dieser Ort besteht aus Panoramafenstern und einer Bar, die zum Teil im Freien liegt und gleichzeitig Teil der Glasterrasse ist. Egal, ob Sie sich entscheiden, auf der Dachterrasse oder in der Bar im Inneren zu sitzen, Sie haben immer die Möglichkeit, einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und den Hafen unter Ihnen zu genießen. Aus diesem Grund ist das Regards Café ein Dachrestaurant, das Sie sich nicht entgehen lassen wollen.

Diese moderne und elegante Dachbar serviert all die besten traditionellen Gerichte, sodass Sie die echte Marseiller Küche genießen können, während Sie einen Blick aus der Vogelperspektive auf die Umgebung werfen. Begleiten Sie Ihr Essen mit ein paar Getränken und Sie sind bereit für einen wunderbaren Abend in Marseille.

Unsere Empfehlung :

Wussten Sie, dass sich das Regards Café auf dem Gipfel eines Museums befindet? Direkt unter dem Ort, an dem Sie essen, befindet sich eine Sammlung von Ausstellungsräumen, die mit atemberaubenden Kunstwerken gefüllt sind. Überlegen Sie, ob Sie das Museum vor oder nach Ihrem Essen besuchen möchten.

Standort, Erfahrungsberichte und Route: Weitere Informationen

R2 Marseille

R2 Marseille, das manchmal auch als Aire de Marseille bezeichnet wird, ist eine hervorragende erste Wahl für Bars auf den Dächern der Stadt. Stock seines Gebäudes, was es zu einem idealen Ort macht, um die Stadt und das Meer von oben zu sehen. Zögern Sie nicht, Ihre Freunde einzuladen, denn das Rooftop des R2 Marseille ist eines der größten in der gesamten Region. Bis zu 1.500 Personen können es sich auf diesem riesigen Rooftop in Marseille zur gleichen Zeit gemütlich machen und den herrlichen Panoramablick auf die umliegende Landschaft genießen.

Während Sie an Ihren Getränken nippen, haben Sie die Chance, Live-Auftritte zu erleben, da hier oft Künstler und DJs auftreten. Sie spielen alles von Rockklassikern über Popmusik bis hin zu Techno, Disco oder den großen Hits der 70er, 80er und 90er Jahre. Möchten Sie Ihr Erlebnis mit Getränken noch besser machen? Holen Sie sich ein paar in der Reverso-Bar, die sich direkt unter Ihnen befindet.

Unsere Empfehlung:

Dies ist ein wunderbarer Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten, also versuchen Sie, Ihren Besuch zur richtigen Tageszeit zu planen! Es ist wichtig zu beachten, dass das Rooftop des R2 Marseille zwischen April und September nur von Donnerstag bis Sonntag geöffnet ist, also vergewissern Sie sich, dass Sie dort Halt machen, wenn Sie im Sommer in der Stadt sind.

Standort, Bewertungen und Route: weitere Informationen

Bar La Caravelle

Das Bar-Restaurant La Caravelle ist eine weitere der sehenswerten Rooftop-Bars in Marseille. Sie verfügt über eine hübsche Balkonterrasse, auf der Sie bei leckeren Cocktails den Sonnenuntergang über der Stadt genießen können. Obwohl die Bar La Caravelle vielleicht die kleinste Dachterrasse in Marseille hat, ist es die charmante Umgebung und die Persönlichkeit des Restaurants, die die Leute dazu bringt, sich wirklich in das Restaurant zu verlieben. Die Atmosphäre dieses Ortes wurde seit seiner Gründung in den 1920er Jahren nicht übertroffen.

Genießen Sie eine schmackhafte mediterrane Küche, während Sie in einem intimen Rahmen den Blick auf Notre Dame de la Garde genießen. Dies ist ein wunderbarer Ort für ein Date, also denken Sie daran, Ihren Liebsten oder Ihre Liebste mitzubringen! Um es noch romantischer zu machen, gibt es manchmal einen Klavierspezialisten, der während des Essens Live-Musik für Sie spielt.

Unsere Empfehlung:

In diesem charmanten Rooftop bietet Ihnen Marseille viel mehr als nur ein Abendessen mit Getränken. Wenn Sie hier essen gehen, verpflichten Sie sich, einen kompletten Abend zu erleben, der aus drei Schritten besteht: Zunächst beginnen Sie Ihren Abend mit einer Weinprobe, begleitet von Aperitifs, gefolgt von Cocktails. Schließlich ist die Bar für den Rest der Nacht geöffnet und Sie können jedes alkoholische Getränk von ihrer Speisekarte bestellen.

Standort, Bewertungen und Route: weitere Informationen

Dantés Skylounge

Wenn Sie eine Dachbar in Marseille suchen, die lange geöffnet bleibt, ist diese eine gute Wahl. Diese unglaubliche Dachterrasse bietet einige der schönsten Aussichten der Stadt, da sie sich im siebten Stock befindet. Es ist nicht nur der beste Ort, um einen atemberaubenden Blick auf die Stadt zu genießen, sondern auch die Getränkekarte ist erstaunlich. Die Dachterrasse misst 150 Quadratmeter, was Ihnen mehr als genug Platz bietet, um gemütlich mit Freunden zusammenzusitzen oder Ihren Liebsten zu einem romantischen Date mitzunehmen.

Sie können sich wirklich in den bequemen Sitzen der Lounge niederlassen und werden nicht mehr gehen wollen, wenn Sie erst einmal die unglaubliche Aussicht auf den Hafen gesehen haben. Die Getränkekarte ist lang und bietet alle Arten von Cocktails, Weinen und Champagner. Vielleicht brauchen Sie etwas Zeit, um sich zu entscheiden, was Sie möchten, aber Sie müssen sich nicht beeilen, denn sie haben jede Nacht bis 1 Uhr geöffnet.

Unsere Empfehlung:

Wenn Sie zu Ihren Cocktails etwas essen möchten, müssen Sie nicht weit gehen, denn gleich nebenan gibt es ein Design-Restaurant auf dem Dach, das all die besten mediterranen Gerichte kocht. Es heißt Les Trois Forts und befindet sich auf derselben Etage wie die Dantés Skylounge. Während Sie die Aussicht genießen, sollten Sie versuchen, Notre Dame de la Garde in der Ferne zu erblicken!

Standort, Erfahrungsberichte und Route: weitere Informationen

La Friche La Belle de Mai

Wenn es um Essen mit Aussicht geht, bietet die Dachterrasse von La Friche unglaubliche Ausblicke auf die Stadt, so weit das Auge reicht. Die Dachterrasse ist massiv und erstreckt sich über rund 8.000 Quadratmeter! Aufgrund ihrer beeindruckenden Größe und Kulisse wird sie häufig für besondere Veranstaltungen und Aufführungen genutzt. Die meisten Aktivitäten finden während der Sommermonate statt, wenn Sie also an einem Tag nichts zu tun haben, sollten Sie in Erwägung ziehen, dort anzuhalten und zu schauen, ob etwas los ist.

La Friche La Belle de Mai befindet sich in einer ehemaligen Tabakbrache, hat aber wirklich neues Leben in die Gegend gebracht. Wenn das Wetter warm genug ist, finden Sie hier Freiluftkinos sowie Konzerte, die von berühmten DJs organisiert werden. Es gibt auch eine Tanzfläche, auf der du dich mit deinen Freunden austoben kannst!

Unsere Empfehlung:

Neben einer experimentellen Bar auf dem Dach, einem Freiluftkino und einem Tanzclub beherbergt La Friche La Belle de Mai auch eine Konzerthalle und ein Museum. Sie können problemlos den ganzen Vormittag, Nachmittag und Abend damit verbringen, Ausstellungen zu erkunden, Filme zu sehen, Live-Musik zu hören und natürlich die saisonale französische Küche zu probieren. Reservieren Sie sich ein paar Stunden, wenn Sie alles sehen wollen!

Standort, Erfahrungsberichte und Reiseroute: Weitere Informationen

Trinken Sie in den besten Sky Bars von Marseille

Marseille ist sicherlich keine Stadt der Wolkenkratzer, daher werden Sie keine Restaurants in luftiger Höhe finden. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht mit Aussicht speisen können!

Die meisten der höchsten Gebäude im Stadtzentrum beherbergen Bars und Restaurants auf den Dächern, wo Sie ein sonniges Mittag- oder Abendessen mit Aussicht genießen können. Mit Restaurants, die in luftiger Höhe installiert sind, und ethnischen Streetfood-Ständen am Boden werden Sie in Marseille sicherlich keine Schwierigkeiten haben, einen Ort zum Essen zu finden!