• Menu
  • Menu
ou-manger-nice-meilleurs-restaurants

Wo kann man in Nizza essen? Unsere 10 Lieblingsrestaurants

Sie wissen nicht, wo Sie in Nizza essen sollen ? Suchen Sie die besten Restaurants, um Ihren Gaumen zu überraschen? Folgen Sie dem Reiseführer. Von Johanna und Fabien

Nizza ist weltberühmt für seine Sternerestaurants und gastronomischen Köstlichkeiten. Von gehobener Küche bis hin zu gemütlichen französischen Bistros – hier ist unsere Auswahl der besten Restaurants in Nizza.

Nizza ist bekannt für seine Mittelmeerküste und seine mittelalterliche Architektur. Die exquisite kulinarische Szene der Stadt gehört jedoch ebenfalls zu den Freuden, die Besucher immer wieder zurückkehren lassen.

Haben Sie Lust, die Küste um Nizza mit dem Boot zu erkunden? Mieten Sie bei SamBoat ein Boot für einen Tag – Erfahrung ist nicht erforderlich. Dream Yacht Charter bietet auch mehrtägige Segeltörns entlang der Côte d’Azur an.

Jan

Dieses mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant, das vom südafrikanischen Koch, Autor und Fotografen Jan Hendrik van der Westhuizen geführt wird, hat nur 24 Plätze, was das kulinarische Erlebnis unglaublich intim und persönlich macht. Ausgehend von frischen mediterranen Zutaten verleiht Van der Westhuizen südafrikanischen Lieblingsgerichten wie Melktert (Milchkuchen) und Biltong (Trockenfleisch) seine eigene Note und macht sie zu Delikatessen mit einem Hauch von französischem Stil.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Restaurant Le Chantecler

Dieses mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant im großen Strandhotel Le Negresco serviert exquisite, provenzalisch inspirierte Gerichte, die von Küchenchef Jean-Denis Rieubland zubereitet werden. Weinliebhaber sind hier in ihrem Element, denn der Weinkeller des Chantecler beherbergt etwa 15.000 Flaschen, von seltenen Rotweinen bis hin zu erlesenen Weißweinen. Der Speisesaal ist ebenso elegant: Ein Dekor im Regency-Stil füllt den Raum, während ein Aubusson-Wandteppich aus dem Jahr 1751 das Herzstück bildet. Beliebte Klassiker dominieren die Speisekarte, darunter gebratene Langustinen mit Piment d’Espelette und Cannelloni mit Krabben und Mango.

Standort, Buchung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

La Merenda

Das bei den Bewohnern als eine Art Institution bekannte La Merenda serviert traditionelle Küche aus Nizza, seit der Küchenchef Dominique Le Stanc seine zwei Sterne im weltberühmten Restaurant Negresco aufgegeben hat. “Jahrelang habe ich in renommierten gastronomischen Einrichtungen gearbeitet, was letztlich eher eine Begabung für die Logistik als für das Kochen erfordert”, erklärt Le Stanc. “Hier, in meinem winzigen, authentischen Restaurant, kann ich mich wieder dem widmen, was mir am meisten am Herzen liegt, der Essenz des Kochens: einfache Gerichte aus frischen Produkten, die ich täglich auf den lokalen Märkten kaufe.” Der rustikale und gemütliche Essbereich des Stanc versetzt die Gäste in eine andere Zeit, während die ständig wechselnde Tafelkarte den Schwerpunkt auf die besten Zutaten der Côte d’Azur legt, darunter köstliche Klassiker wie Panisse (frittierter Kichererbsenkuchen) und Daube de Boeuf à la Provençale (Ochsenschwanz mit Orangensauce).

Standort, Buchung und Route: weitere Informationen

Le Canon

Wenn Sie auf der Suche nach einer Mahlzeit im Bistro-Stil sind, sollten Sie Le Canon im Carré d’Or besuchen. Mit einer zu 100 % natürlichen Weinkarte und lokalen, saisonalen Gerichten können Sie davon ausgehen, dass Sie hier nur die frischesten Zutaten vorfinden. Die Atmosphäre im Speisesaal erinnert an einen alten Weinkeller, mit leeren Flaschen, die die Wände zieren.

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Das Vingt4

Dieses elegante Restaurant mit Lounge ist der ideale Ort, um nach einem langen Tag, an dem Sie die Stadt erkundet haben, ein Glas Wein (oder zwei) zu genießen. Das Le Vingt4 bietet eine große Auswahl an innovativen französischen und italienischen Gerichten, darunter Tofu-Hamburger und Foie Gras mit Chutney. Beachten Sie, dass zu jedem Gericht ein empfohlener Wein serviert wird, von denen die meisten glasweise erhältlich sind, und das Personal ist mehr als glücklich, Sie zu anderen Optionen zu führen, wenn Sie eine andere Rebsorte oder eine andere Region bevorzugen.

Standort, Buchung und Route: weitere Informationen

Keisuke Matsushima

Unter der Leitung von Kei Matsushima, einem der aufregendsten Köche an der Côte d’Azur, verbindet dieses mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant klassische französische Küche mit zeitgenössischer japanischer Küche. Mit einem saisonalen Menü voller Gerichte wie Gänseleber mit Pistazien und karamellisierter Taubenbrust, die mit einer Wasabi-Emulsion serviert wird, kreiert Keisuke Matsushima immer wieder Unerwartetes. Durch die Verbindung der französischen Gastronomie mit der Feinheit der japanischen Technik findet Keisuke Matsushima das perfekte Gleichgewicht zwischen den beiden Küchen.

Standort, Reservierung und Reiseroute: weitere Informationen

Der Aufenthalt

Das elegante und unprätentiöse Le Séjour ist in der ganzen Stadt sehr beliebt. Das familiengeführte Restaurant bietet traditionelle und zeitgenössische französische Gerichte auf einem Blackboard-Menü, darunter Zitrussuppe, hausgemachte Entenleber und Rinderzunge auf thailändische Art. Das Le Séjour Café befindet sich in einem zeitgenössischen Haus und ist mit persönlichen Akzenten wie Büchern, Fotorahmen und Blumentöpfen dekoriert, was gerade kitschig genug ist, damit sich die Gäste sofort wie zu Hause fühlen. Beachten Sie, dass das Le Séjour gegen 21.45 Uhr schließt, planen Sie also, früh genug zu kommen, um den Abend in vollen Zügen zu genießen.

Standort, Buchung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Promo Booking 👉 15% Off minimum sur votre séjour sur Booking.com

X