• Menu
  • Menu
ou-manger-split-meilleurs-restaurants

Wo kann man in Split essen? Unsere 10 Lieblingsrestaurants

Sie wissen nicht, wo Sie in Split essen sollen ? Suchen Sie nach den besten Restaurants, um Ihren Gaumen zu überraschen? Folgen Sie dem Reiseführer. Von Johanna und Fabien

Mit ausgezeichneten Restaurants an jeder Straßenecke ist Split ein Traum für Feinschmecker. Von traditioneller dalmatinischer Küche bis hin zum Sterne-Restaurant – entdecken Sie die besten Restaurants in Split.

Wenn Sie auf der Suche nach einem erstklassigen gastronomischen Erlebnis sind, werden Sie kaum einen besseren Ort als Split finden, wo Gourmetrestaurants, die sich auf Meeresfrüchte konzentrieren, neben kleinen dalmatinischen Restaurants zu finden sind

Štorija

Viele Restaurants verstecken sich in den zahlreichen verwinkelten Gassen des Diokletianpalastes, aber nur wenige umarmen diesen Ort so wie das Štorija, die Idee der Restaurantgruppe Biberon. Die Gerichte werden vom berühmten Küchenchef Ivan Pažanin zubereitet, die Qualität ist also garantiert. Zu den Lieblingsgerichten auf der Speisekarte gehören handgerollte Nudeln mit Trüffeln und Risotto mit geräucherten Muscheln.

Standort, Buchung und Route: weitere Informationen

Zrno Soli

Das Zrno Soli (was so viel wie “ein Salzkorn” bedeutet) serviert Fisch direkt aus dem Meer (natürlich über die Küche) mit Blick auf das Wasser und ist die Art von Restaurant, von der Split-Besucher schon vor der Landung träumen. Es ist das ganze Jahr über beliebt (Zrno Soli gehört zu den wenigen Restaurants im Yachthafen, die auch im Winter geöffnet bleiben), also sollten Sie unbedingt im Voraus reservieren. Zrno Soli wird oft als eines der besten Restaurants in Kroatien bezeichnet und ist die Küche von Split in ihrer ganzen Pracht.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Uje Oil Bar

Als erste Olivenölbar Kroatiens beschränkt sich die Uje Oil Bar nicht nur auf diese entscheidende Zutat. Hier ist das Essen sowohl auf Komfort als auch auf Qualität ausgerichtet und schafft es, in diesem Prozess beide Kästchen abzuhaken. Die Uje Oil Bar ist schnell zu einem Muss für Feinschmecker geworden und beweist einmal mehr, dass Split eine Stadt ist, die an der Spitze der kroatischen kulinarischen Revolution steht. Das Restaurant ist auf die herzerwärmende dalmatinische Küche spezialisiert und bietet eine saisonal wechselnde Speisekarte mit ikonischen Gerichten wie Muschelsuppe und hausgemachtem Eis mit Olivenöl.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Mazzgoon

Wenn Sie nach Split kommen, werden Sie sicherlich eine erstklassige Mahlzeit innerhalb der Mauern des prächtigen Diokletianpalastes einnehmen wollen. Das Mazzgoon ist der perfekte Ort dafür. Sich selbst als das “störrischste Restaurant in Split” bezeichnend, ist seine Speisekarte eine Hommage an die Magie der mediterranen Küche. Ein weiterer Ort, an dem es sich lohnt, einen Tisch weit im Voraus zu reservieren, ist Mazzgoon, das auch eine große Auswahl an dalmatinischen Weinen hat, die perfekt zu den Gerichten passen.

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Kadena

Als eines von vier Sternerestaurants der Stadt hat das Kadena den Ruf, das eleganteste Restaurant in Split zu sein – und das aus gutem Grund. Die Terrasse bietet einige der schönsten Ausblicke auf die Stadt, Ausblicke, die durch die berauschenden Aromen, die man bei jedem Bissen spürt, noch unterstrichen werden: eine Kombination aus mediterraner Küche und Molekulargastronomie. Das Restaurant ist vielleicht nicht gerade billig, aber das Steak mit Trüffelsoße lässt keinen Zweifel am Wert des Etiketts aufkommen.

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Augubio Congo

Wenn ein Ort als “im Herzen” einer Region beschrieben wird, ist es klug, ihn mit einer Prise Salz zu nehmen. Nicht so bei Augubio Congo, einem eleganten Restaurant im Zentrum des Diokletianpalastes, dessen Name sich auf denselben Ort bezieht, an dem der römische Kaiser seine letzten Tage verbrachte. Diese Verpflichtung gegenüber der Geschichte setzt sich auf der Speisekarte fort, wo die Gerichte auf traditionelle Weise mithilfe zeitgenössischer Techniken zubereitet werden. Besondere Erwähnung verdienen die Desserts – sie sind Süßigkeiten, die singen, wenn sie vom Teller auf Ihre Zunge gelangen. Zu den Spezialitäten gehören Limettentorte, Schokoladenparfait mit Zedratcreme und bosnische Baklava.

Standort, Buchung und Reiseroute: weitere Informationen

Bokeria

Der Hinweis steckt im Namen. Frei nach dem Markt La Boqueria in Barcelona ist Bokeria eines der beliebtesten Restaurants der Stadt und die fast allgegenwärtige Antwort auf die Frage, wo man in Split am besten essen kann. Das im Diokletianpalast gelegene Lokal bietet eine erstaunliche Innenausstattung – die Wände sind mit Schnapsflaschen bedeckt, die bei Erstbesuchern ein hörbares Keuchen hervorrufen. Frische Zutaten vom nahe gelegenen Markt werden auf der mediterran inspirierten Speisekarte zu neuem Leben erweckt.

Standort, Buchung und Route: weitere Informationen

Konoba Kod Joze

Das Konoba Kod Joze ist seit über drei Jahrzehnten ein Muss in der Gastronomieszene von Split und ein Ort, der mit dem Alter immer besser wird. Die Speisekarte ist voll mit klassischen Gerichten aus Split, wobei der Fang des Tages die meiste Aufmerksamkeit erfordert. Die Joze’s Tavern bleibt trotz des Touristenansturms bei der örtlichen Gemeinschaft angenehm beliebt, was ein authentisches gastronomisches Erlebnis in Split garantiert.

Standort, Buchung und Reiseroute: weitere Informationen

ZOI

Für eine erstklassige mediterrane Küche besuchen Sie das ZOI. Das nach dem griechischen Wort für “Leben” benannte und mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant ZOI ist bekannt für seine umfangreiche Wein- und Bierkarte sowie für seine beeindruckende Sammlung von Getränken, die alle ein essbares Gegenstück haben – Zutaten, die sich vereinen, um etwas ganz Besonderes zu erschaffen. Die Aussicht von der Terrasse ist das Sahnehäubchen auf diesem äußerst schmackhaften Kuchen.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Noštromo

Als Ergebnis der Fantasie des Restaurantbesitzers Zlatko Marinović gibt Ihnen die Lage des Noštromo – direkt neben dem Fischmarkt – eine gute Vorstellung davon, was Sie von der Küche erwarten können. Klassische Fischgerichte werden mit Kreativität injiziert, von Fischspießen bis hin zu frittierten Seeanemonen. Kurz gesagt: Es ist Fisch, wie Sie ihn noch nie zuvor gekostet haben. Die Wände sind mit komplexen Kunstwerken bedeckt, die von talentierten lokalen Künstlern geschaffen wurden, was dem gesamten Erlebnis einen entschiedenen Split-Touch verleiht.

Standort, Buchung und Route: weitere Informationen

Konoba Fetivi

Als Beweis dafür, dass ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant nicht spießig sein muss, serviert das Konoba Fetivi authentische dalmatinische Küche, die über Generationen gewachsen ist, wie langsam gekochte Eintöpfe und frisch gebratene Meeresfrüchte. Die Preise sind für ein so hochgelobtes Restaurant außerordentlich gut (es wurde 2019 mit einem Bib Gourmand ausgezeichnet), und als solches bietet Fetivi wohl das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in der ganzen Stadt.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Promo Booking 👉 15% Off minimum sur votre séjour sur Booking.com

X