• Menu
  • Menu
ou-manger-washington-dc-meilleurs-restaurants

Wo kann man in Washington DC gut essen? Unsere 10 Lieblingsrestaurants

Sie wissen nicht, wo Sie in Washington essen sollen ? Suchen Sie nach den besten Restaurants, um Ihren Gaumen zu überraschen? Folgen Sie dem Reiseführer. Von Johanna und Fabien

Als Stadt mit einer langen und faszinierenden Geschichte ist Washington DC voll von kulturellen Wahrzeichen. Mit einer blühenden Kunstszene, Theatern, Museen und ikonischen Denkmälern haben wir 10 Orte ausgewählt, an denen Sie die klassische amerikanische Küche mit einem zeitgenössischen Touch entdecken können. Diese Restaurants produzieren nicht nur gute, deftige Gerichte, sondern spielen auch eine Rolle in der dynamischen und internationalen Gemeinschaft von DC. Hier ist unsere Liste der 10 besten Restaurants in Washington DC.

Ben’s Chili Bowl

Als kultureller Fixpunkt im Herzen Washingtons hat das preisgekrönte Ben’s Chili Bowl eine Reihe von berühmten Besuchern bedient, darunter Duke Ellington, Miles Davis, Ella Fitzgerald, Nat King Cole, Redd Foxx, Martin Luther King Jr. und Bill Cosby. Auch Präsident Barack Obama speiste hier einige Tage vor seiner Amtseinführung. Das 1958 gegründete, zwanglose Lokal hat eine reiche Geschichte und befindet sich im Korridor der U Street, der früher als “Black Broadway” bekannt war und eine reiche Auswahl an historischen und kulturellen Wahrzeichen beherbergt, darunter das Howard Theatre und das African American Civil War Memorial & Museum.

Ben’s Chili Bowl: 1213 U St. NW Washington, DC (202) 667-0909

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

The Oval Room

Dieses preisgekrönte und von Kritikern gelobte Restaurant bietet moderne amerikanische Küche mit mediterranen Einflüssen. Das The Oval Room ist für seine wunderbaren kulinarischen Erlebnisse im Freien bekannt und liegt nur wenige Minuten vom Oval Office entfernt, gleich um die Ecke der U-Bahn-Station Farragut West. The Oval Room wurde als eines der “Power Restaurants” in Washington beschrieben und zog Gäste wie die ehemaligen Präsidenten Bill Clinton und George H. W. Bush an. Der Oval Room ist der ideale Ort, um vor einem Empfang im Kennedy Center zu speisen.

WEITERE INFORMATIONENDer
Oval Room: 800 Connecticut Ave. NW, Washington, DC 20006. (202) 463-8700

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Blue Duck Tavern

Eine zeitgenössische Nachbarschaftstaverne im Park Hyatt. Das Blue Duck präsentiert ein außergewöhnliches Designkonzept von Tony Chi. Die Inneneinrichtung ist eine Kombination aus klassischer dunkler Eiche und blauem Jutegewebe, mit einzigartigen handgefertigten Holzmöbeln, darunter eine 29 Fuß lange Windsor-Bank. Das Restaurant in Georgetown beherbergt eine Speisekammer und eine offene Küche mit einem Holzofen. Auf der Speisekarte steht eine amerikanisch inspirierte Küche, die aus den frischesten saisonalen Zutaten kreiert wurde.

Blue Duck Tavern: 24 & M Streets, Northwest, Washington, DC 20037. (202) 419-6755.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Bus Boys and Poets

Das bei den Einheimischen beliebte Bus Boys and Poets ist ein informelles soziales Restaurant mit einem eigenen Vintage-Buchladen. Das Restaurant bietet einen Versammlungsort für den Austausch von Ideen und einen Ort, an dem Kunst, Kultur und Politik den sozialen Wandel inspirieren können. Die meisten Zutaten auf der Speisekarte sind aus biologischem Anbau, und auch vegane Gerichte sind erhältlich. Die Wände des Speisesaals sind mit inspirierenden modernen und Pop-Kunstwerken bedeckt.

Bus Boys and Poets: 1025 5th Street NW, Washington, DC 20001. (202) 789-2227

Standort, Buchung und Route: weitere Informationen

Old Ebbitt Grill

Dies ist der älteste Saloon in Washington. Im Laufe seiner Geschichte diente der Old Ebbitt Grill Präsident McKinley, Ulysses S. Grant, Andrew Johnson, Grover Cleveland, Theodore Roosevelt und Warren Harding. Das viktorianische Interieur umfasst eine Marmortreppe mit einem Eisengeländer, das aus der alten National Metropolitan Bank nebenan übernommen wurde. Dieses ikonische Restaurant ist in zahlreichen Romanen und Filmen aufgetaucht, darunter Mike Lawson’s House Justice und der Film In The Line of Fire.

Old Ebbitt Grill: 675 15th Street, NW, Washington, D.C. 20005. (202) 347-4800

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Black Salt

Das Black Salt Fish Restaurant im Stadtteil Palisades im Nordwesten Washingtons ist ein Konzeptrestaurant des Küchenchefs Jeff Black und Teil eines gehobenen Fischmarkts. Das Restaurant hat sich voll und ganz der Nachhaltigkeit verschrieben und bezieht seine Produkte von gleichgesinnten Unternehmen und Privatpersonen. Black wechselt häufig die Speisekarte und Klassiker wie gebratene Venusmuscheln mit Curry-Aioli, Knoblauchbouillabaisse und Sahnetopf mit Karamell sind empfehlenswert. Viele der Fische auf der Speisekarte sind auch auf dem Vorplatzmarkt erhältlich, um sie mit nach Hause zu nehmen.

Black Salt: 4883 MacArthur Blvd, Washington, DC 20007. (202) 342-9101

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Art and Soul

Das Art and Soul serviert eine einfache, von den Südstaaten inspirierte Küche und hat sich der Qualität und dem Verantwortungsbewusstsein verschrieben, indem es Produkte aus nachhaltigen Quellen verwendet. Unter der Leitung des preisgekrönten Küchenchefs Art Smith und des Executive Chef Wes Morton reicht ihre Speisekarte von Meeresfrüchten wie gebratenen Muscheln bis hin zu Klassikern wie gebratenem Huhn. Art Smith ist ein berühmter Koch und Gründer von Common Threads, einer gemeinnützigen Organisation, die einkommensschwachen Kindern beibringt, wie man gesunde und erschwingliche Mahlzeiten kocht.

Art and Soul: 415 New Jersey Ave NW Washington, DC 20001. (202) 393-777

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Martin’s Tavern

Als eines der ältesten Familienrestaurants in Washington DC wurde Martin’s Tavern von einer Reihe berühmter Gäste besucht. Der Legende nach hat Kennedy Jackie in einer Kabine neben der Bar einen Heiratsantrag gemacht, und eine kleine Messingtafel neben der Kabine erinnert an dieses Ereignis. Auf der Speisekarte stehen die amerikanischen Klassiker von Kartoffeln über Zwiebelsuppe bis hin zu gegrillter Flunder.

Martin’s Tavern: 1264 Wisconsin Avenue NW, Washington, DC 20007. (202) 333-7370

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Marcel’s

Serviert wird eine amerikanische Küche mit europäischem Einfluss durch den berühmten Küchenchef Robert Wiedmaier. Die Speisekarte des Marcel’s bietet einzigartige, schmackhafte und raffinierte französisch- und belgisch inspirierte Gerichte. Das Degustationsmenü bietet Optionen von vier bis sieben Gängen, täglich wechselnde Tagesgerichte und lokale Favoriten wie belgische Miesmuscheln, Weißwurst und Tagliatelle mit Tintenfischtinte, gebratener Gänseleber und Rinderfilet. Als Bonus bietet Marcel’s einen kostenlosen Shuttleservice zum Kennedy Centre.

Marcel’s: 2401 Pennsylvania Avenue NW, Washington, DC 20037. (202) 296-1166

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Golden Brown Delicious

GBD ist dafür bekannt, süße und herzhafte Gerichte zu kombinieren, und ist auf Donuts spezialisiert. Ihre Speisekarte reicht von den traditionellen frittierten Donuts mit Vanilleglasur und klassischem Kaffeekuchen bis hin zu den eher süßen Donuts mit Grapefruit und altmodischem Campari und Karamell sowie den Brioche-Donuts mit Bourbon und Speck. Die skurrile Inneneinrichtung verwendet ausrangierte Kirchenbänke als Sitzgelegenheiten und themenbezogene Designelemente, darunter Vintage-Drucke und Lampen, die aus alten Frittierkörben gefertigt wurden. Das GBD liegt südlich des Dupont Circle und wird von Chefkoch Kyle Bailey und Konditormeisterin Tiffany MacIsaac geleitet.

GBD: 1323 Connecticut Ave NW, Washington, DC (202) 524-5210

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Promo Booking 👉 15% Off minimum sur votre séjour sur Booking.com

X