• Menu
  • Menu
comment-se-deplacer-a-lyon

Wann nach Lyon reisen? Top-Zeit für Besuche

Du möchtest Lyon besuchen und fragst dich, wann du fahren solltest? Finden wir heraus, wann die beste Zeit ist, um nach Lyon zu reisen und das Beste daraus zu machen! Folgen Sie dem Leitfaden!

Read more

Wann ist die beste Zeit, um Lyon zu besuchen?

Es ist unbestreitbar, dass Lyon ein hervorragender Ausgangspunkt ist, wenn Sie in den nahe gelegenen Skigebieten Ski fahren möchten, wenn Schnee auf den Pisten liegt. Bei einem Winteraufenthalt haben Sie das Beste aus beiden Welten: einen hervorragenden Sport und eine faszinierende Stadt, in der Sie sich aufhalten können. Wenn Sie kein Skifahrer sind oder keine Festivals mögen, die Menschenmassen anziehen, fragen Sie sich vielleicht, wann die beste Zeit ist, Lyon zu besuchen.

Sehen Sie sich die Verteilung der einzelnen Jahreszeiten unten an und Sie werden schnell herausfinden, wann das Wetter schön ist, wann Hochsaison in Lyon ist und Sie können selbst entscheiden, welche die beste Zeit des Jahres ist, um Lyon zu besuchen.

Der Sommer in Lyon

Der Sommer ist eine Hauptsaison für Reisen nach Lyon und der Hauptgrund dafür ist nicht nur, dass die Durchschnittstemperaturen warm sind, sondern auch alles, was in der Stadt passiert. Ab Anfang Juni nehmen die Feierlichkeiten in Lyon kein Ende.

Die Nuits de Fourvière sind eine zweimonatige künstlerische Feier, die am 2. Juni beginnt und bis Ende Juli andauert. Es werden endlos viele Musik-, Theater- und Tanzaufführungen aller erdenklichen Genres gezeigt. Es ist ein Festival, das Tausende von Besuchern nach Lyon lockt. Wenn Sie also eine ruhige Zeit zum Sightseeing suchen, ist dies sicherlich nicht das richtige.

Der warme Juni in Lyon steht nicht nur für improvisierte Musik und Kunst, sondern auch für die Küche. Die beste Straßenküche Lyons können Sie Ende Juni beim jährlichen Straßenkochfestival der Stadt probieren. Das Festival findet in und vor der ehemaligen Produktionsstätte von Fagor statt, die heute als Veranstaltungsort dient. Das Festival findet an vier aufeinanderfolgenden Tagen statt und mehr als 100 Köche nehmen daran teil. Außerdem gibt es Live-Musik und zahlreiche Workshops rund um das Thema Ernährung, an denen Sie teilnehmen können.

Wann sollte man Lyon besuchen?

Als wäre das nicht schon genug, findet Mitte Juni in Lyon auch noch die Fête de la Musique statt. Eine sechseinhalb Kilometer lange Schlange von Musikern verbindet Lyon mit der Nachbarstadt Villeurbanne und spielt nach Herzenslust. Es ist praktisch unmöglich, der Kakophonie zu entkommen, da ihnen eine Ansammlung von Hunderten von Schulkindern folgt, die an einem organisierten, lauten Konzert teilnehmen. Ja, es kann sein, dass Sie in Ohrstöpsel investieren müssen, wenn Sie Lyon im Juni besuchen.

Das Thema mag für eine französische Stadt seltsam klingen, aber wenn Sie Lyon vor Ende August besuchen, können Sie in einem der besten Museen Lyons, dem Musée des Confluences, eine ungewöhnliche Ausstellung sehen. Die Ausstellung mit dem Titel Auf den Spuren der Sioux untersucht, wie die Kultur der amerikanischen Ureinwohner in Europa wahrgenommen wird und wie die Realität oft durch Filme und literarische Werke verändert wurde.

Warum Sie im Sommer nicht nach Lyon fahren sollten
Auch wenn es nach einer guten Zeit für einen Besuch in Lyon klingt, sind die Sommermonate Hochsaison und die Stadt kann von Menschen wimmeln. Wenn Sie nicht gerade auf Non-Stop-Festivals stehen, ist dies die Jahreszeit, die Sie meiden sollten.

Durchschnittstemperaturen im Sommer in Lyon
Juni – 24°C Juli – 27°C August – 27°C

Durchschnittliche Tiefsttemperatur im Sommer in Lyon
Juni – 14°C Juli – 16°C August – 15°C

Herbst in Lyon

Planen Sie eine Reise in den Herbstmonaten September, Oktober oder November und Sie werden sicherlich nach Dingen suchen, die man an Regentagen in Lyon unternehmen kann. In diesen drei Monaten gibt es in der französischen Stadt die meisten Niederschläge. Der Oktober ist in der Regel der nasseste Monat mit durchschnittlich zehn oder mehr von 31 Tagen, an denen Schauer mit einer kumulierten Niederschlagsmenge von etwa 10 cm auftreten.

Auch wenn es häufiger regnet, bedeutet das nicht, dass es keine gute Jahreszeit ist, um Lyon zu besuchen. Obwohl es nicht glühend heiß ist, ist die Durchschnittstemperatur im Allgemeinen recht mild. Lernen Sie, Regenschauer zu vermeiden, und es ist die ideale Jahreszeit, um Frankreich zu besuchen, in der Sie Sightseeing machen können, ohne müde zu werden.

Auch im Frühherbst haben Sie noch viel Licht für Aktivitäten im Freien. Bis die Uhren Ende Oktober um eine Stunde auf Sommerzeit zurückgestellt werden, beginnt die Nacht nicht so früh zu fallen. Im November ändert sich jedoch alles und die Abende werden nach dem Sonnenuntergang gegen 16:30 oder 17:00 Uhr schnell dunkel.

Wenn Sie einen romantischen Winterurlaub verbringen möchten, könnte der November die beste Zeit sein, um Lyon zu besuchen, denn Sie könnten sich bei einem Candlelight-Dinner oder beim Kuscheln vor einem offenen Kamin wiederfinden, was keine schlechte Art ist, einen Abend zu verbringen.

Beste Reisezeit für Lyon, Frankreich

Die Herbstmonate sind nicht die geschäftigsten, sodass Sie ab Mitte September nicht mehr Schlange stehen müssen, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu betreten oder sich ihnen zu nähern. Viele Reisebüros bieten für diese Jahreszeit Lyon-Pakete zu günstigen Preisen an, sodass es sich lohnt, darauf zu achten. Die Abwesenheit von Touristen hält nicht lange an, wenn Sie also Menschenmassen vermeiden wollen, sollten Sie darauf achten, dass Sie reisen, bevor der Dezember im Kalender auftaucht.

Warum sollten Sie nicht im Herbst nach Lyon reisen?

Es regnet mehr als zu jeder anderen Jahreszeit und am Ende der Saison wird es immer früher dunkel. In der Stadt ist nicht viel Aufregendes los.

Durchschnittliche Höchsttemperatur im Herbst in Lyon
September – 22°C Oktober – 17°C November – 11°C

Durchschnittliche Tiefsttemperatur im Herbst in Lyon
September – 12°C Oktober – 9°C November – 4°C

Winter in Lyon

Wenn die Monate Dezember, Januar und Februar anbrechen, macht sich die kühle Luft in Lyon bemerkbar, auch wenn die Durchschnittstemperatur nicht unter den Gefrierpunkt fällt. Die Wetterstatistik wird Ihnen sagen, dass der Dezember zwar einer der trockensten Monate des Jahres ist, dass dies aber die Zeit ist, in der die relative Luftfeuchtigkeit auf der Skala nach oben klettert.

Die kalten Winterwinde, die stark genug wehen können, um Ihren Hut fallen zu lassen, und die Tatsache, dass der Dezember der feuchteste Monat ist, halten die Menschen nicht davon ab, auf die Straßen von Lyon zu gehen. Der Anfang des Monats ist absolut magisch, wenn das Lichterfest (Fête des Lumières) beginnt. Dieses jährliche Fest, das ab dem 8. Dezember vier Nächte lang stattfindet, ist wirklich spektakulär.

Während des Lichterfests werden alle wichtigen Gebäude der Stadt mit digitaler Kunst beleuchtet und jeder stellt Kerzen in die Fenster und vor sein Haus. Auch auf dem Place des Terreaux findet eine nächtliche Lichtershow statt, und obwohl der Platz riesig ist, werden Sie nicht viel Platz zum Sitzen finden, da dieses Festival wirklich die Massen anzieht.

Sobald das Lichterfestival vorbei ist, schmückt sich Lyon für das nächste große Ereignis im Dezember mit seinem schönsten Kleid. Traditionelle französische Weihnachtsmärkte bevölkern die Plätze der Stadt, es gibt Jahrmärkte und Eisbahnen, und der Geruch von gerösteten Kastanien erfüllt die Luft. Wenn Sie die Weihnachtsfeierlichkeiten mögen, werden Sie Lyon zu dieser Jahreszeit lieben.

Auch das neue Jahr wird oft auf der Straße gefeiert. Die Menschen versammeln sich auf den Plätzen, warten auf das sprichwörtliche Glockenspiel und springen dann in die Luft, um sich aufzuwärmen, während das riesige Feuerwerk den Himmel erleuchtet. Nach den Exzessen an Weihnachten und Silvester neigt Lyon dazu, in einen Zustand der Halbwinterruhe zu verfallen, bis der Frühling kommt. Es gibt eine Grenze für das, was die Franzosen in Sachen Feiern ertragen können.

Warum sollte man nicht im Winter nach Lyon reisen?

Das Wetter kann kühl sein, aber der Dezember ist wegen des Lichterfests und der Weihnachtsfeierlichkeiten einer der beliebtesten Monate, um nach Lyon zu reisen. Es ist unmöglich, den Touristenmassen auszuweichen, egal wie sehr Sie sich bemühen. Wenn Sie einen ruhigen Winterbesuch planen, sollten Sie sich für Januar oder Februar entscheiden, wenn es weniger Menschen gibt.

Durchschnittliche Höchsttemperatur im Winter in Lyon
Dezember – 7°C Januar – 6°C Februar – 8°C

Durchschnittliche Tiefsttemperatur im Winter in Lyon
Dezember – 1°C Januar – 0°C Februar – 1°C

Frühling in Lyon

Obwohl Sie nicht garantieren können, dass Sie in den Monaten März, April und Mai die ganze Zeit gutes Wetter haben, ist das Wetter, wenn es nicht regnet, in der Regel angenehm. Der Frühling ist, wie in den meisten europäischen Ländern, eine Zeit, in der jeder Busch, Baum und jede Pflanze zu keimen beginnt und Mutter Natur ihren Erneuerungszyklus beginnt.

Im März holen die Lyoner ihre Laufschuhe aus dem Schrank und bereiten sich auf die Teilnahme am jährlichen Lyon Urban Trail vor. Die Veranstaltung besteht aus vier unterschiedlich langen Läufen durch die Straßen der Stadt. Die Läufe ziehen etwa 9 000 Teilnehmer aus ganz Frankreich und der ganzen Welt an, und da sie alle einen Platz zum Ausruhen brauchen, kann es im März schwierig sein, eine günstige Unterkunft zu finden.

Im Vergleich zu anderen europäischen Städten, die dazu neigen, die Osterfeierlichkeiten zu übertreiben, macht Lyon einen ziemlich coolen Eindruck. Sie laufen hier nicht Gefahr, auf eine dramatische falsche Kreuzigung zu stoßen, wie es in einigen Städten im benachbarten Spanien der Fall ist.

Warum sollten Sie im Frühling nicht nach Lyon fahren?

Der Pollenflug in Lyon im Frühling kann aufgrund all der wunderschönen grünen Flächen, die die Stadt umgeben, hoch sein. Wenn Sie an Heuschnupfen leiden, sollten Sie diese Jahreszeit meiden.

Durchschnittliche Höchsttemperatur im Frühling in Lyon
März – 13°C April – 16°C Mai – 10°C

Durchschnittliche Tiefsttemperatur im Frühling in Lyon
März – 4°C April – 6°C Mai – 10°C

Wann ist die beste Zeit, um Lyon zu besuchen?

Wenn Sie Lyon als Ihr nächstes Urlaubsziel ausgewählt haben und Ihnen die Durchschnittstemperatur, der kälteste Monat oder der Monat mit der geringsten Luftfeuchtigkeit nicht allzu wichtig sind, dann fahren Sie im Sommer. Hören Sie nicht auf das, was die Reisebüros empfehlen, sie werden wahrscheinlich versuchen, Ihnen zu sagen, dass Sie Ihre Reise sowieso im teuersten Monat machen sollen. Im Sommer ist in Lyon am meisten los, also warum sollten Sie das nicht ausnutzen?

Promo Booking 👉 15% Off minimum sur votre séjour sur Booking.com

X