• Menu
  • Menu
ou-manger-quebec-meilleur-restaurant

Wo kann man in Québec City gut essen? Unsere 10 Lieblingsrestaurants

Sie wissen nicht, wo Sie in Québec City am besten essen können? Sind Sie auf der Suche nach einem guten Restaurant, das Ihren Gaumen verwöhnt? Folgen Sie dem Reiseführer. Von Johanna und Fabien

Im Mittelpunkt der kulinarischen Szene in Québec steht die Verbindung zur Tradition, die sich auf den Speisekarten durch die Verwendung von Produkten lokaler Bauern widerspiegelt. Hier ist unser Guide zu den 10 besten Restaurants in Québec City.

La Tanière

Das 1977 gegründete La Tanière ist immer noch ein sehr renommierter Name auf der Liste der besten Restaurants in Québec City. Dies ist den Mitinhabern Karen Therrien und Frédéric Laplante zu verdanken, die das Restaurant mit zeitgemäßen Methoden und Inspiration auf dem neuesten Stand halten. Das Essen selbst verspricht lokale Produkte (die ein avantgardistisches Facelifting erhalten haben) in einer Reihe von Menüs mit 10, 15 und 20 Gängen. Wild ist beispielsweise ein Grundbestandteil der Speisekarte des Restaurants geblieben, wird aber mithilfe moderner Techniken exquisit zubereitet. Das Ambiente selbst ist absolut einzigartig und integriert Werke von Künstlern aus Québec, um das Engagement für die lokalen Wurzeln zu zeigen.

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

La Cuisine Du Marche

Eine Minute von der Brücke von Québec City entfernt finden Sie La Cuisine Du Marche, ein kleines Haus, das von Hugo und Caroline Bernier in ein gemütliches Bistro umgewandelt wurde, ein Paar, das Sie herzlich einlädt. Wie der Name schon sagt, legen sie großen Wert darauf, alles vor Ort mit den besten Zutaten zuzubereiten. Gerichte wie Lachstartar und Wagyu-Rindfleisch sind wegen ihres Geschmacks sehr zu empfehlen. Die Berniers lieben es, mit dem Essen zu experimentieren und neue Geschmäcker zu entdecken. Sie bieten ein Tagesmenü an, um Ihre Geschmacksknospen auf Trab zu halten.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

La Gueule de Bois

La Gueule de Bois ist ein von außen unauffälliges Restaurant, was hauptsächlich daran liegt, dass es sich ganz auf das Essen und das Vergnügen der Gäste konzentriert. Das Personal ist kompetent und begeistert von dem, was es kocht und serviert, und ermöglicht es den Gästen daher, sich mit der Bestellung Zeit zu lassen. Daher sollte das, was als langsamer Service angesehen werden kann, in Wirklichkeit als aufmerksamer Service betrachtet werden. Gäste sollten das Hummerrisotto, das Büffel-Carpuccio und das säuerliche Limetten-Basilikum-Eis oder einen Schokoladenfondant probieren.

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Restaurant Legende

Das Restaurant Legende ist das Zwillingsrestaurant des La Tanière und zollt seinem kulinarischen Erbe mit einer ebenso makellosen Liebe zum Detail Tribut. Sie können sich Ihr Essen auf halben Tellern servieren lassen, um ein kulinarisches Erlebnis im Tapas-Stil zu genießen. Sie können sich aber auch für ganze Teller entscheiden, wenn Sie sich nur mit einem einzigen Gericht verwöhnen möchten. Besonders empfehlenswert ist das Dessert Granny Smith, ein mit Koriander durchzogener Apfelkuchen. Für ein so junges Restaurant, das erst vor kurzem eröffnet wurde, legen die konstant guten Kritiken des Legende nahe, dass es gut von seinem renommierten Vorgänger gelernt hat und sicherlich im Auge behalten werden sollte.

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Phil Smoked Meat

Das Phil Smoked Meat Restaurant ist lokal bekannt für sein liebevoll hergestelltes Räucherfleisch. Es bietet genau das, was auf der Packung steht: gutes, lokales und bescheidenes Essen, worauf man in Québec stolz ist. Das Restaurant mit seiner entspannten und freundlichen Atmosphäre ist ideal für eine Mittagspause, da der Besitzer Phillipe P. Bolduc regelmäßig anwesend ist, um Sie im Inneren zu begrüßen. Da die Küche offen ist, können Sie sogar an der Bar sitzen und zusehen, wie Ihr Essen mit der für Phil Smoked Meat typischen Sorgfalt und Aufmerksamkeit für Sie zubereitet wird.

Standort, Reservierung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

iX für Bistro

Dieses von einem charismatischen Duo, Vincent und Benoit Lemieux, geführte Bistro ist eine kulinarische Oase, die sich durch die Robustheit ihres Äußeren und der Nachbarschaft abhebt. Mit nur neun Tischen ist eine Reservierung erforderlich, doch wenn Sie erst einmal einen Tisch ergattert haben, erwartet Sie ein kulinarischer Hochgenuss. Mit einem aufmerksamen Gastgeber und Speisekarten, die an die Wände geschrieben sind, ist es, als könnten Sie Ihr eigenes privates kulinarisches Erlebnis schaffen. Folgen Sie Vincents Empfehlungen und probieren Sie Calvados, um Ihren Gaumen zu reinigen, und Honigwein, um Ihr Dessert zu begleiten. iX pour Bistro ist nicht nur ein Restaurant, sondern ein denkwürdiger Abend für sich.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Le Patriarche

Sie finden Le Patriarche im Herzen von Vieux-Québec, wo es ein Steinhaus aus dem 19. Jahrhundert in der Nähe der Porte Saint-Jean bewohnt, einem Viertel voller Märkte und kleiner Viehzüchter. Küchenchef Stéphane Roth lässt sich von diesen rustikalen Zutaten inspirieren und kreiert nach der Regel der Trilogies du Terroir (der Regel, dass in jedem Gericht drei Einzelgerichte enthalten sind) moderne Meisterwerke. In einem intimen Rahmen werden den Dinnergästen gute lokale Produkte präsentiert, die überarbeitet wurden, um ihren natürlichen Geschmack hervorzuheben. Wir empfehlen Lamm aus Québec, Wildschwein und Gänseleberpastete.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Der Saint-Amour

Das Le Saint-Amour ist eine renommierte Ikone der Gastronomie in Québec und gilt als eines der romantischsten Restaurants der Stadt. Tradition und Innovation verschmelzen in dieser Hochburg der kanadischen Geschichte unter dem wachsamen Auge des Küchenchefs Jean-Luc Boulay, dessen Küche sich durch makellose Frische und vibrierende Kreativität auszeichnet. Diese Kreativität, gepaart mit gesunden lokalen Produkten, garantiert ein wahrhaft anspruchsvolles gastronomisches Erlebnis. Das Saint-Amour ist in drei Räume unterteilt, von denen der Innengarten mit einem bemerkenswerten Weinkeller und einer spektakulären hohen Glasdecke am bemerkenswertesten ist.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Panache

Das Restaurant Panache befindet sich im Hotel Auberge Saint-Antoine, in einem restaurierten Lagerhaus am Flussufer aus den 1800er Jahren, und serviert den Einheimischen seit 2004 eine hochwertige Küche. Chefkoch Louis Pacquelin verwendet die Produkte aus dem Bio-Garten des Restaurants, um die frischesten und saisonalsten Zutaten zu servieren. Seine eleganten Gerichte erzählen die Geschichte ihres frankokanadischen Erbes in einer wunderschönen Umgebung mit Blick auf den Fluss und mit Feinschmecker-Finesse. Zum Abendessen kann eine Flasche eines der 12.000 feinen Weine von Panache gereicht werden, die alle in seinem Weinkeller aufbewahrt werden und eine beeindruckende Anzahl von 700 Etiketten aus 14 Ländern aufweisen.

Standort, Reservierung und Route: weitere Informationen

Toast!

Im Gegensatz zu vielen anderen Restaurants in Québec hat Toast! eine internationale und abenteuerliche Speisekarte und durchstreift die Welt auf der Suche nach verschiedenen Geschmäckern und Düften, um seine Gerichte zu inspirieren. Stéphane D’Anjou und der Küchenchef Christian Lemelin gründeten das Restaurant, das sich im alten Hafen von Québec City im Hotel Lepriori befindet, im Jahr 2003. Während die Küche traditionelle lokale Produkte verwendet, experimentiert sie mit Aromen und schafft so ungewöhnliche und originelle Kombinationen. Mit seiner Gartenterrasse eignet sich das Restaurant perfekt für ein idyllisches und romantisches Abendessen im Sommer.

Standort, Buchung und Wegbeschreibung: weitere Informationen

Promo Booking 👉 15% Off minimum sur votre séjour sur Booking.com

X